"Der manipulierte Mensch"

Der HEV Aargau lädt zur jährlichen Delegiertenversammlung nach Aarau. Claudia Wirz, phil. I, Sinologin, Journalistin und Autorin, Kolumnistin NZZ wird ein Referat zum Thema "Der manipulierte Mensch" halten. Der Eintritt ist frei. Eingeladen sind HEV-Mitglieder und -Nichtmitglieder. Im Anschluss sind alle Teilnehmenden zu einem Apéro riche eingeladen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen werden nach Datum des Eingangs berücksichtigt. Jene, die nicht teilnehmen können, werden schnellstmöglich benachrichtigt.

"Der manipulierte Mensch"

Ort

Kultur- und Kongresshaus Schlossplatz 9

Veranstalter
HEV Aargau

Termine
Mi, 02.05.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

 

Anmeldeschluss: 18. April 2018

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 

Programm

19:00 Uhr: Begrüssung, Hansjörg Knecht, Nationalrat, Präsident Hauseigentümerverband Aargau 

19:10 Uhr: Grussadresse, Dr. Bernhard Scholl, Grossratspräsident 

19:20 Uhr: "Der manipulierte Mensch" Claudia Wirz,
lic.phil. I, Sinologin, Journalistin und Autorin, Kolumnistin NZZ

20:15 Uhr: Apéro riche 



 

Adresse

HEV Aargau
Stadtturmstrasse 19
5401 Baden

Situationsplan

Schalteröffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
13:15 bis 17:00 Uhr  

Kontakt

Telefon: 056 200 50 50
Telefax: 056 222 90 18
08:30 bis 12:00 Uhr 
13:30 bis 16:30 Uhr 
E-Mail an HEV-Aargau

 

© Copyright 2017, HEV Aargau